Live-Demo
Registrieren

Warum habe ich eine E-Mail von meinem Auftraggeber erhalten, mich bei FUMO zu registrieren oder bestimmte Dokumente hochzuladen?

Sie haben eine Einladung per E-Mail von einem Auftraggeber erhalten, sich

  1. mit einem FUMO® Profile bei FUMO® zu registrieren oder
  2. wichtige Dokumente (EU-Lizenz, Versicherungsbestätigung, Erklärung zur Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohns und Gewerbeanmeldung) in elektronischer Form per Upload-Link zur Verfügung zu stellen?

Dann lassen Sie uns kurz erklären warum Sie diese E-Mail erhalten haben und was die nächsten Schritte sind.

In beiden Fällen nutzt Ihr Auftraggeber das FUMO® Cockpit, um die Dokumente der eingesetzten Transportunternehmen zu überwachen, denn Auftraggeber müssen vor jedem Transport die Kopie der Erlaubnisurkunde, den Nachweis einer gültigen Güterschadenshaftpflichtversicherung, den Nachweis der Einhaltung des Zahlung des Mindestlohns, die Gewerbeanmeldung, sowie weitere Verpflichtungserklärungen anfordern und auf Plausibilität prüfen.  Wenn Sie eine Einladung per E-Mail erhalten haben bedeutet dies, dass Ihr Unternehmen vom Auftraggeber bereits in FUMO® angelegt wurde und Ihr Auftraggeber zukünftig die Gültigkeit der Dokumente elektronisch überwachen wird.

1. Unser Unternehmen wurde eingeladen mir ein FUMO® Profile zu erstellen.

Falls Sie eine E-Mail mit dem nebenstehenden Inhalt (oder ähnlich) erhalten haben, wurden Sie von Ihrem Auftraggeber auserwählt, sich mit einem eigenen FUMO® Profile auf der FUMO Webplattform zu registrieren. Das FUMO® Profile ist eine digitale Visitenkarte Ihres Unternehmens und ermöglicht Ihnen, zukünftig auf den Austausch der Pflichtdokumente (EU-LIZENZ / Erlaubnis, Nachweis Güterschadenshaftpflichtversicherung, Nachweis Zahlung Mindestlohn, Nachweis Gewerbeanmeldung / HR Auszug) per E-Mail oder Fax zu verzichten.

Weitere Informationen zum FUMO® Profile

Durch die Registrierung gelangt Ihr FUMO® Profile automatisch in das FUMO® Cockpit Ihres Auftraggebers. Wenn Sie alle erforderlichen Dokumente hochgeladen haben, werden Sie hier mit einer grünen Ampel gelistet. Für Ihren Auftraggeber bedeutet dies, alles im grünen Bereich, wir können das Transportunternehmen bedenkenlos einsetzen, da es über alle erforderlichen Genehmigungen und Versicherungen verfügt.

Desweiteren können Sie sich durch eine Registrierung bei FUMO® (als FUMO® Carrier) ein eigenes FUMO® Cockpit aufbauen und Ihre eingesetzten Transportunternehmen überwachen.

Weiter zur Registrierung    Die FUMO® Tarife auf einen Blick

2. Unser Unternehmen wurde aufgefordert meine Dokumente per Upload-Link zur Verfügung zu stellen.

Falls Sie eine E-Mail mit dem nebenstehenden Inhalt (oder ähnlich) erhalten haben, wurden Sie von Ihrem Auftraggeber auserwählt, die für den Transport erforderlichen Dokumente (EU-LIZENZ / Erlaubnis, Nachweis Güterschadenshaftpflichtversicherung, Nachweis Zahlung Mindestlohn, Nachweis Gewerbeanmeldung / HR Auszug) auf einem bereitgestellten Server hochzuladen. Für die Bereitstellung der Dokumente ist keine Registrierung erforderlich und es entstehen weder Kosten noch ein Vertragsverhältnis mit der FUMO Solutions GmbH.

Die von Ihnen bereitgestellten Dokumente werden im FUMO® Cockpit des Auftraggebers angezeigt und mit einer Gültigkeit von sechs Monaten versehen. Nach Ablauf der sechs Monate werden Sie erneut aufgefordert die Dokumente per Upload-Link zur Verfügung zu stellen. Falls Sie dies umgehen möchten, können Sie sich selbstverständlich auch mit einem FUMO® Profile (im Tarif FUMO® Carrier oder FUMO® Compliant Carrier) auf der FUMO® Plattform registrieren.