Live-Demo
Registrieren

FUMO® Scan -
Rechtssichere, elektronische Führerscheinkontrolle mit Echtheitsprüfung

Das Zusatzmodul zum FUMO® Monitor

Führerscheine rechtssicher und elektronisch kontrollieren

Um die Kontrolle und Dokumentation der Führerscheine zu erleichtern und rechtssicher zu gestalten, bieten wir als optionales Zusatzmodul zum FUMO® Monitor den FUMO® Scan. Mit dem FUMO® Duplex Scanner können Sie die Daten des Führerscheins elektronisch scannen und direkt in den FUMO® Monitor übertragen. Während dem Scan-Vorgang erfolgt zudem eine Echtheitsprüfung (Überprüfung von Sicherheitsmerkmalen). Ein zusätzlicher Baustein (demnächst) wird das Auslesen von weiteren internationalen Dokumenten im Scheckkartenformat sein (Fahrer Zusatzkarte, Personalausweis, ADR Karte, usw.).

Mit dem optionalen Zusatzmodul FUMO® Scan erhalten Sie eine rechtssichere, elektronische Führerscheinkontrolle mit Echtheitsprüfung.

Ihre Vorteile:

Echtheitsprüfung

Überprüfung von Sicherheitsmerkmalen wie Hologramme, UV- und Infrarot Symbol

Direkte Datenübertragung in den FUMO® Monitor

Via OCR Scan der Vorder- und Rückseite des Führerscheins, (inkl. Zusatzangaben und Beschränkungen)

Auslesen von weiteren internationalen Dokumenten im Scheckkartenformat (demnächst)

Fahrer Zusatzkarte, Personalausweis, ADR Karte, usw.

Einlesen der Daten im Scanner und Übertragung an den FUMO® Monitor

Die Vorder- und Rückseite des Führerscheins wird über den FUMO® Duplex Scanner elektronisch eingelesen. Alle gescannten Daten (wie z.B. Stammdaten, Ablauffristen, Zusatzangaben und Beschränkungen) werden dann direkt in den FUMO® Monitor eingespielt. Die gewünschten Merkmale (z.B. Führerscheinklassen) können individuell zur Übersicht hinzugefügt werden.

Echtheitsprüfung des Führerscheins

Während dem Scan-Vorgang erfolgt eine Echtheitsprüfung des Führerscheins durch die Überprüfung der Sicherheitsmerkmale. Das detaillierte Ergebnis kann über den Link  "Letzte Echtheitsprüfung des Scans" aufgerufen werden.

Ergebnis der Echtheitsprüfung

Das Ergebnis der Echtheitsprüfung der Sicherheitsmerkmale wie Hologramme, UV- und Infrarot Symbol kann im Detail eingesehen werden. Im gezeigten Beispiel wurden alle Merkmale erfolgreich geprüft und es wurden keine Auffälligkeiten festgestellt.

Wie sicher ist Ihre Führerscheinkontrolle?

Lässt ein Speditionsunternehmer oder sein Fuhrparkleiter einen Lkw-Fahrer ans Steuer, obwohl dieser über keine gültige Fahrerlaubnis verfügt, macht sich auch der Unternehmer/Fuhrparkleiter strafbar.

Fallbeispiel: Ein Fuhrparkleiter kontrolliert die Führerscheine seiner Fahrer regelmäßig - manuell ohne elektronische Unterstützung. Dennoch war der Führerschein eines Fahrers unbemerkt abgelaufen und wurde bei einer Lkw-Kontrolle erwischt. 5.000 Euro Bußgeld mussten jeweils der Lkw-Fahrer und das Unternehmen mit Werkverkehr selbst an Strafe bezahlen, weil der Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war. Das Bittere im geschilderten Fall: Der Fuhrparkleiter hatte trotz regelmäßiger Kontrolle bei dem Führerschein des Fahrers das Datum falsch gelesen.

Kontrollpflicht für Fuhrpark- und Verkehrsleiter

Die Kontrolle der Fahrerlaubnis ist eine der wichtigsten Kontrollpflichten im Unternehmen. Trotzdem haben dies nicht alle stets im Blick.

Wird der Fahrer  bei  einer  Fahrzeugkontrolle  erwischt, macht er sich laut Paragraph 21 Straßenverkehrsgesetz strafbar und sollte seinen Arbeitgeber über den Vorfall informieren. Abhängig vom jeweiligen Arbeitsvertrag ist er dazu sogar verpflichtet. Auch der Halter eines Kraftfahrzeugs macht sich strafbar, wenn er anordnet oder zulässt, dass jemand den Lkw führt, der die dazu erforderliche  Fahrerlaubnis  nicht  hat.  Wobei es genügt, wenn er fahrlässig handelt.

Um so wichtiger ist es, dass der Fahrzeughalter regelmäßig kontrolliert, ob der Fahrer noch im Besitz seines Führerscheins ist.

Mehr dazu erfahren Sie auch im folgenden Artikel "Gefahrenquelle Lkw".

Zum Artikel

Online-Workshop "Fallstricke im Fahrerlaubnisrecht"

Sie möchten sich rund um das Thema "Fahrerlaubnisrecht" informieren und auf den aktuellen Stand bringen? In unserem Online-Workshop vermittelt Ihnen Frau Gracia Dahmen, Oberamtsanwältin der Staatsanwaltschaft Duisburg, wie Sie sich als Fuhrparkverantwortlicher im Dschungel des Fahrerlaubnisrechts zurecht finden.

Nächster Termin: 14.10.2021 13:00 - 16:00

Zur Anmeldung

Erleben Sie FUMO® Scan auf der NUFAM 2021

Die NUFAM in Karlsruhe ist eine führende Fachmesse für die Nutzfahrzeugbranche und zieht Fachbesucher aus Deutschland und dem europäischen Ausland an. Wir sind vom 30.09.-03.10.2021 vor Ort und präsentieren den neuen FUMO® Scan. Wir freuen uns, Sie persönlich zu treffen!

Weitere Infos

 

Kostenfreie Live-Demo anfordern

Sie interessieren sich für das Zusatzmodul FUMO® Scan zur rechtssicheren, elektronischen Führerscheinkontrolle? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir zeigen Ihnen FUMO® Scan in einer kostenfreien Live-Demo-Session.

Live-Demo anfordern